Generationswechsel an den Museen Stade

Bei den Museen Stade steht aktuell ein personeller Wechsel an, der insbesondere für das Museumspublikum von großer Bedeutung ist. Hans-Georg Ehlers, seit über 34 Jahren Leiter der Bildung und Vermittlung, wird in den Ruhestand gehen. Nachfolgerin ist die aus Berlin kommende Paula Arslan. (more…)

Neue Geschäftsführung für Niedersächsische Sparkassenstiftung und VGH-Stiftung

Ab 1. Januar 2019 werden die Niedersächsischen Sparkassenstiftung und die VGH-Stiftung unter neuer Leitung stehen. Als Stiftungsdirektor wurde von den Vorständen beider Stiftungen Dr. Johannes Janssen (49) bestellt. Neben der Leitung der Stiftungen wird er für den Förderbereich Museen und Museumspädagogik verantwortlich zeichnen. Dr. Janssen folgt auf Dr. Sabine Schormann, die nach 18 Jahren als Generaldirektorin der documenta und Museum Fridericianum gGmbH nach Kassel wechselt. (more…)

Wechsel an der Spitze des Computerspielemuseums

Andreas Lange, Gründungsdirektor des Museums und seit 21 Jahren auch Kurator des Hauses, wird Ende August 2018 das Computerspielemuseum auf eigenen Wunsch verlassen. „Ich bin sehr froh, dass ich die Chance hatte, das Museum maßgeblich mit aufzubauen. Dafür möchte ich dem Gründerverein, dem fjs e.V., dessen Vorstandsmitgliedern Dr. Klaus Spieler und Wolf Tuchel und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Museums herzlich danken. Ich hätte mir keine spannendere und vielfältigere Aufgabe vorstellen können, als einen neu entstehenden Kulturbereich in dieser Weise museal zu begleiten“, sagt Lange. Dr. Klaus Spieler, Geschäftsführer des Trägers Gameshouse gGmbH sagt: „Ich möchte mich herzlich bei Andreas Lange für seine herausragende Arbeit bedanken und wünsche ihm für seine weitere berufliche Zukunft alles Gute.“ (more…)

Dagmar Korbacher wird Direktorin des Berliner Kupferstichkabinetts

Der Stiftungsrat der Stiftung Preußischer Kulturbesitz beruft die Kunsthistorikerin Dagmar Korbacher zur Direktorin des Kupferstichkabinetts. Sie folgt ab 1. November 2018 auf Heinrich Schulze Altcappenberg, der das Kupferstichkabinett von 2002 bis 2017 leitete. Seit Mai 2017 hat Holm Bevers das Amt kommissarisch inne. (more…)

Neue Leitung Vertrieb im Europäischen Hansemuseum

Mitte Juni hat Alexandra Madeleine Schönfisch den Bereich Vertrieb des Europäischen Hansemuseums in Lübeck übernommen. Die 37-jährige ist Diplom Hotelökonomin. Gebürtig aus Berlin stammend, ist sie seit einigen Jahren in Neustadt in Holstein zuhause. (more…)

Neuer Direktor für das Herzog Anton Ulrich-Museum in Braunschweig

Das Herzog Anton Ulrich-Museum in Braunschweig bekommt einen neuen Direktor: Dr. Thomas Richter, bisher Direktor der Museen der Stadt Aschaffenburg, wird ab März 2019 diese Aufgabe übernehmen. Der promovierte Kunsthistoriker tritt damit die Nachfolge von Dr. Jochen Luckhardt an, der das Herzog Anton Ulrich-Museum seit fast 30 Jahren mit großem Einsatz leitet und Ende Februar 2019 altersbedingt aus dem Amt scheidet. (more…)

Kunsthalle Münster unter neuer Leitung

Eine neue Führungskraft hat in Münsters Museumslandschaft die Arbeit aufgenommen. Merle Radtke leitet die städtische Kunsthalle Münster. (more…)

Museumsdirektor Matthias Wagner K zum Honorarprofessor an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach ernannt

Am 15. Juni 2018 hat der Präsident der Hochschule für Gestaltung (HfG) Offenbach, Prof. Bernd Kracke, den Direktor des Museum Angewandte Kunst in Frankfurt, Matthias Wagner K, zum Honorarprofessor im Fachbereich Design ernannt. Wagner K wird seine Lehre als Honorarprofessor im Wintersemester 2018/19 aufnehmen und im Bereich Design kuratieren lehren. (more…)

Neubesetzungen am Museum Folkwang

Das kuratorische Team um den neuen Direktor Peter Gorschlüter am Museum Folkwang ist komplett: Kuratorin und Sammlungsleiterin 19./20. Jahrhundert wird Nadine Engel, die Stelle des Kurators und Leiters der Fotografischen Sammlung übernimmt Thomas Seelig. Das Kuratorium folgte damit den Vorschlägen der Auswahlkommission um Peter Gorschlüter und bestätigte diese Entscheidungen einstimmig. (more…)

Nanette Jacomijn Snoep wird Direktorin des Rautenstrauch-Joest-Museums

Die Direktorin der Staatlichen Ethnographischen Sammlungen Sachsen wird zum 1. Januar 2019 neue Direktorin des Rautenstrauch-Joest-Museum in Köln. Die Anthropologin und Kulturmanagerin, die vom Pariser Musée du Quai Branly nach Sachsen gekommen war, hatte zum 1. Februar 2015 die Leitung des Grassi Museum für Völkerkunde zu Leipzig, des Museum für Völkerkunde Dresden und des Völkerkundemuseum Herrnhut übernommen, die gemeinsam als Staatliche Ethnographische Sammlungen Sachsen zum Verbund der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) gehören. (more…)

Nächste Seite