Flad & Flad erhält internationale Designauszeichnung

Für die gestalterische Kreativität und Qualität im Rahmen der Initiative „InnoTruck“ wird Flad & Flad mit dem Prädikat „Special Mention“ des German Design Awards 2019 geehrt. Es ist bereits die dritte Auszeichnung, welche die Heroldsberger Kommunikationsprofis für ihre Arbeit an der Multi-Channel-Kampagne für das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in Empfang nehmen. (more…)

Museum Folkwang präsentiert 2019 seine Sammlung neu

2019 präsentiert das Museum Folkwang ein umfangreiches und interdisziplinäres Programm mit Gruppen- und Einzelausstellungen, Interventionen und Sammlungspräsentationen. Peter Gorschlüter, Direktor Museum Folkwang, betont: „Das Ausstellungsprogramm 2019 entwickelte sich originär aus der Folkwang-Idee: Wie ein roter Faden wird die Verbindung von Kunst und Leben die interdisziplinären Ausstellungsprojekte und die Sammlungsarbeit durchdringen. Das wichtigste Vorhaben meiner Programmatik bleibt es, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Dies soll sich bei jeder Ausstellung oder Veranstaltung, bei jedem Besuch bemerkbar und das Museum zu einem Ort des Austauschs machen.“ (more…)

Atelier Brückner inszeniert „Arabian Journeys“ in Dhahran

Die Ausstellung Arabian Journeys im King Abdulaziz Center for World Culture präsentiert Naturkunde und Kulturgeschichte als ein räumlich-narratives Erlebnis. Die Besucher tauchen in die vielfältigen Landschaftsräume der Arabischen Halbinsel ein. Atelier Brückner hat den Museumsbesuch dabei als eine Reise inszeniert, zu der die beiden arabischen Guides Ahmed und Tariq einladen: Onkel und Neffe sind in der Ausstellung filmisch präsent. Gemeinsam mit den Besuchern erkunden sie die Wüsten, Berge und Meere Saudi-Arabiens und werfen einen Blick sowohl zurück in die Vorzeit der Arabischen Halbinsel als auch auf zukünftige Herausforderungen. (more…)

Steiner Sarnen kreiert Emmentaler-Erlebniswelt in Affoltern

Steiner Sarnen Schweiz hat im Untergeschoss der Käserei Emmentaler AOP in Affoltern eine neue Erlebniswelt auf rund 400 Quadratmetern geschaffen. Hier können große und kleine Besucher allerhand Wissenswertes über den Käse erfahren. Bundesrat Johann Schneider-Ammann, Ehrenbürger von Affoltern, weihte das Besuchererlebnis persönlich ein. (more…)

Prophet entwickelt digitale Galerie für neuen UBS-Hauptsitz

Die Unternehmensberatung Prophet hat jetzt die Eröffnung einer digitalen Porträtgalerie für die Vermögensverwaltungsgesellschaft UBS bekanntgegeben. Die nach eigenen Angaben größte LED-Wand der Schweiz ist Teil eines dreijährigen Renovierungsprojekts, das den denkmalgeschützten Gebäudekomplex der UBS in einen modernen und repräsentativen Raum verwandelt hat. (more…)

a&o eröffnet Kunsthalle in ehemaligem Leipziger Postgebäude

Unter dem Motto „art&o“ engagiert sich die Berliner Hostelkette a&o schon seit Jahren für junge Kunst und Nachwuchskünstler. Mit einer eigenen Kunsthalle direkt hinter dem Leipziger Haus in der Brandenburger Straße bekommen sie künftig noch mehr Raum. Zur Eröffnung Die erste Ausstellung „Facing Repetition“ läuft noch bis zum 22. Dezember, der Eintritt ist frei. (more…)

Expomobilia als Generalunternehmer für niederländischen Pavillon bei der Expo Dubai

Das niederländische Außenministerium, die Netherlands Enterprise Agency und das niederländische Dubai-Konsortium haben jetzt den Siegerentwurf für den niederländischen Pavillon auf der Dubai Expo 2020 präsentiert. Der Pavillon ist als geschlossenes Klimasystem konzipiert, das den privaten und geschäftlichen Besuchern ein intensives sensorisches Erlebnis ermöglichen soll. (more…)

Atelier Brückner veröffentlicht „Szenografie 2: Der inszenierte Raum“

Die Buchveröffentlichung „Szenografie 2“ von Atelier Brückner thematisiert theoretische und anwendungsorientierte Aspekte der Gestaltung von Ausstellungen und anderen inszenierten Erfahrungsräumen. „Szenografie versteht sich als eine Universaldisziplin, deren Anspruch multidisziplinär, integrativ und holistisch ist. Sie orchestriert Gestaltungsinstrumente wie Grafik, Licht, Sound oder Medien zu einem Gesamtkunstwerk. Szenografie ist die adäquate Gestaltungsphilosophie in der heutigen hybriden Realität, in der sich analoge und virtuelle Erfahrungen mischen“, so Prof. Uwe R. Brückner. (more…)

„Pergamon. Meisterwerke der antiken Metropole“ in Berlin eröffnet

Am 17. November wurde gegenüber dem Bode-Museum das temporäre Ausstellungsgebäude „Pergamonmuseum. Das Panorama“ eröffnet. Die Ausstellung „Pergamon. Meisterwerke der antiken Metropole und 360°-Panorama von Yadegar Asisi“ präsentiert nach mehrjähriger Entwicklung Highlights aus den Beständen der Antikensammlung sowie ein vollständig überarbeitetes Panorama von Künstler Yadegar Asisi. (more…)

Neue Mikromuseen im MuseumsQuartier Wien

Mit der „Brückenpassage“ und der „Sternenpassage“ bekommt das MuseumsQuartier Wien ab sofort zwei weitere Mikromuseen in Form von Themenpassagen. Für die Gestaltung der „Sternenpassage“ zeichnet die Kuratorin und Künstlerin Sabine Jelinek verantwortlich. Das künstlerische Konzept für die „Brückenpassage“ kommt von Hans Schabus. Neben den dauerhaften Gestaltungen werden in den Passagen wechselnde Ausstellungen gezeigt. Den Anfang machen in der „Sternenpassage“ eine Arbeit von Elfie Semotan sowie in der „Brückenpassage“ ein Werk von Antonia Rippel-Stefanska. Die Eröffnung ist am 28. November. (more…)

Nächste Seite