Grazer Agentur look! design eröffnet zweiten Standort

Die Agentur look! design und ihre Gründerin Stefanie Schöffmann eröffnen nach dem Hauptsitz in Graz einen zweiten Standort in Vorarlberg am Bodensee. Spezialisiert auf visuelle Kommunikation, Raum und Szenografie haben sich Schöffmann und ihr Team vor allem mit der Inszenierung von Marken im Raum einen Namen gemacht: Im Ausstellungsdesign für Museen und Messen, bei der Entwicklung und Umsetzung von Leitsystemen, der Gestaltung von Büros und Showrooms oder bei der Wissensvermittlung bei Werksführungen. (more…)

Art International Zurich vom 30. September bis 3. Oktober

Die Art International Zurich, 23. Messe für zeitgenössische Kunst, öffnet vom 30. September bis 3. Oktober 2021 in der Eventhalle Puls 5 in Zürich ihre Pforten. Seit ihrer Gründung 1999 als Kunstmesse, bei der die persönliche Begegnung im Vordergrund steht, hat sich die Veranstaltung zu einem der wichtigsten Schweizer Marktplätze für neue und zeitgenössische Kunst entwickelt. Sie soll nicht nur ein Kunstmarktplatz, sondern auch ein Forum für individuellen Austausch und Kommunikation in einem anspruchsvollen Ambiente sein. Die Messe positioniert sich als Treffpunkt für Galeristen, Sammler, Künstler und ein kunstinteressiertes Publikum. Die Besucher erwartet ein breites Spektrum an Exponaten, das von den klassischen Ausdrucksformen der Malerei und Skulptur bis hin zu Multimedia, Fotografie und Installationen reicht. (more…)

Bewerbungsstart für Bildungspreis „Kulturlichter 2021“

Am 16. September beginnt die Bewerbungsphase für den Preis „Kulturlichter – Deutscher Preis für kulturelle Bildung“ 2021, ausgelobt von Kulturstaatsministerin Monika Grütters und der Kulturstiftung der Länder. Wettbewerbsbeiträge können bis zum 27. Oktober 2021 eingereicht werden. (more…)

Zertifikatskurs „Künstlerische Interventionen in den Kulturellen Bildung“

Am Wochenende vom 24. bis 26. September startet erstmals in der Bundesakademie für Kulturelle Bildung in Wolfenbüttel der Zertifikatskurs „Künstlerische Interventionen in den Kulturellen Bildung“ mit dem ersten von acht Modulen. 33 Künstler:innen, gefördert von der Stiftung Mercator, haben als Stipendiaten die Möglichkeit, ein Zertifikat zu erwerben, um sich für künstlerische Arbeitsprojekte in der Kulturellen Bildung an Schulen und anderen Organisationen zu professionalisieren. (more…)

Neue „Stiftung Orte der deutschen Demokratiegeschichte“ nimmt Arbeit auf

Zahlreiche authentische Orte erinnern an die wechselhafte Geschichte der Demokratie in Deutschland. Die „Stiftung Orte der deutschen Demokratiegeschichte“ soll sie sichtbarer machen und ihre Bedeutung stärker in den Blick der Öffentlichkeit rücken. Am 14. September treffen die Mitglieder des Stiftungsrats erstmals zu einer Sitzung zusammen. (more…)

Kunst und Kultur im Deutschen Pavillon der Expo 2000

Neues Konzept für ein zentrales Gebäude der Expo 2000 in Hannover: Der damalige Deutsche Pavillon soll künftig für Kunst und Kultur genutzt werden. Daneben sind Büros und Gastronomie geplant. „Wir haben in der Bene-Stiftung eine verantwortungsvolle Nachnutzerin für diese einzigartige Immobilie gefunden und freuen uns auf die Renaissance, die der Deutsche Pavillon nun erfahren wird. Kunst verbindet Menschen und kann es schaffen, eine Brücke zwischen dem Flair der Expo 2000 und der modernen Stadt zu schlagen. Wir erhoffen uns neue und zusätzliche Qualitäten und damit einen entscheidenden Beitrag zur Revitalisierung und Aufwertung des Quartiers“, freut sich Stadtbaurat und Jury-Vorsitzender Thomas Vielhaber. Gleichzeitig stehe der kluge Umgang mit dem Gebäude beispielhaft für eine zeitgemäße Umnutzung von Bestandsbauten. (more…)

Ars Electronica 2021 findet „dual“ statt

A New Digital Deal“ ist gleichsam Thema und Forderung der diesjährigen Ars Electronica. Das Festival für Kunst, Technologie und Gesellschaft bringt aufs Tableau, welche Handlungsfähigkeiten und -spielräume es braucht, um einen neuen Umgang mit den großen Herausforderungen unserer Zeit auf Schiene zu bringen. Wie das gehen könnte, zeigen hunderte Künstler, Wissenschaftler und Aktivisten vom 8. bis 12. September im Rahmen eines Festivals, das in Linz (Österreich) und 86 weiteren Ars Electronica Gardens rund um den Globus sowie online stattfindet. Die Art und Weise, wie all diese künstlerisch-wissenschaftlichen Vorschläge unterbreitet werden, erfährt vor Ort und online jeweils eine eigenständige Ausformung. War die Ars Electronica 2020 ein hybrides Festival, präsentiert sie sich 2021 als ein dualer Event. (more…)

Deutsches Erlebniswelten Forum am 3. November in München

Das 5. Deutsche Erlebniswelten Forum findet am 3. November 2021 in München statt. Experten und Betreiber geben hier Einblicke in die Trends, Marketingstrategien und das Management von Erlebniswelten, Brandlands und Themenausstellungen der unterschiedlichsten Branchen – vom Kärcher Experience Center, den Schweizer Schaukäsereien, der Gablonzer Industrie, dem Audioversum, der Lindt Home of Chocolate, KTM oder Audemarks Piguet, bis hin zur Bavaria Film, Ravensburger, dem August Horch Museum und den Gärten Schloss Trauttmannsdorff. (more…)

WissensWandel: Zusätzliche fünf Millionen für Bibliotheken und Archive

Das Digitalprogramm „WissensWandel“ des Deutschen Bibliotheksverbandes e.V. (dbv) erhält zusätzlich fünf Millionen Euro zur Förderung von Digitalisierungsvorhaben von Bibliotheken und Archiven. Das gab die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters, gestern bei einem Besuch in der Humboldt-Bibliothek in Berlin-Tegel bekannt. (more…)

Kulturen im digitalen Wandel: Bund stellt Digitalisierungsstrategie vor

Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat kürzlich den Bericht „Kulturen im digitalen Wandel. Perspektiven des Bundes für Vermittlung, Vernetzung und Verständigung“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates Olaf Zimmermann gehörte neben anderen Expertinnen und Experten aus dem Kulturbereich der Kernarbeitsgruppe zur Erarbeitung des Berichts an. Federführend wurde der Bericht von der Deutschen Nationalbibliothek erstellt. (more…)

Nächste Seite