Wiebke Ahrndt zur Präsidentin des Deutschen Museumsbundes gewählt

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Deutschen Museumsbundes am 10. Mai 2022 in Merzig/Saarland wurde Prof. Dr. Wiebke Ahrndt, Direktorin des Übersee-Museums Bremen, zur Präsidentin des Verbands gewählt. Sie löst Prof. Dr. Eckart Köhne, Direktor des Badischen Landesmuseums, nach achtjähriger Amtszeit ab. (more…)

Hempel Glasmuseum: Neue Ausstellungsgestaltung von Atelier Brückner

Das Hempel Glasmuseum in Nykøbing Sjælland, Dänemark, wurde kürzlich mit neuer Ausstellungsgestaltung von Atelier Brückner wiedereröffnet. Seit dem 29. April ist der kulturelle Ort mit seiner Geschichte und Vision erneut erlebbar: Der Fabrikant Jørgen Christian Hempel hatte das Museum einst als Ausstellungsort für seine Glassammlung und als Begegnungsort erdacht. Seit 1965 ist es eine Attraktion – nicht nur für Glasliebhaber – gelegen rund eine Stunde Autofahrt von Kopenhagen, in eindrucksvoller, dänischer Fjordlandschaft. (more…)

Otto Wagner Kirche ist neuer Standort des Wien Museums

Die Otto Wagner Kirche am Steinhof zählt zu den bekanntesten Bauten Wiens und gilt als ein Schlüsselwerk der Architektur des 20. Jahrhunderts. Seit dem 7. Mai ist sie als neuer Standort des Wien Museums samstags von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Private Führungen können über die Vermittlungsabteilung des Wien Museums gebucht werden. Der Zugang ist derzeit nur eingeschränkt über die Feuerwache am Wilhelminenberg und die Steinhofgründe möglich. (more…)

Sharp NEC mit neuem Laserprojektor für den Museumseinsatz

Sharp NEC Display Solutions Europe stellt mit dem NEC UM504HL das neueste Modell seiner UM-Serie von Ultra-Short-Throw Projektoren vor. Dank Ultra-Short-Throw-Objektiv kann dieser auch aus sehr geringer Distanz große Bilder projizieren. Der UM504HL eignet sich für professionelle projektionsbasierte Signage-Lösungen, insbesondere in Museen und Freizeiteinrichtungen. (more…)

Internationaler Museumstag am 15. Mai

Am 15. Mai 2022 wird der Internationale Museumstag gefeiert. In ganz Deutschland laden dazu über 1.600 Museen mit mehr als 4.000 Aktionen zum Entdecken in ihre Häuser ein. Mit analogen wie digitalen Angeboten bieten sie besondere Einblicke, gewähren einen spielerischen Zugang und erzählen Geschichten – egal ob große oder kleine Häuser, auf dem Land oder in der Stadt, ob Heimat- oder Kunst, Technik- oder Geschichtsmuseum. (more…)

Konzept Dokumentationszentrum Zweiter Weltkrieg und deutsche Besatzungsherrschaft in Europa beschlossen

Das Bundeskabinett hat den von Kulturstaatsministerin Claudia Roth vorgelegten Konzeptentwurf zur Errichtung eines Dokumentationszentrums Zweiter Weltkrieg und deutsche Besatzungsherrschaft in Europa (ZWBE) beschlossen. Ausgearbeitet wurde der Entwurf vom Deutschen Historischen Museum unter Beratung einer internationalen wissenschaftlichen Arbeitsgruppe sowie der Arbeitsgruppe „Erinnern und Gedenken“ aus Leiterinnen und Leitern wichtiger deutscher NS-Erinnerungseinrichtungen. Er enthält Empfehlungen zu Struktur und zu Organen der neuen Einrichtung sowie zur Konzeption einer Dauerausstellung und eines Ortes der Reflexion und des Opfergedenkens. (more…)

Erlebnisausstellung der Deutschen Bundesbank mit Flad & Flad auf Roadshow

Anfang April startete in Frankfurt eine bundesweite Roadshow der Deutschen Bundesbank zu ihrer „Tour zur Stabilitätskultur“. Sieben Monate lang macht die zweigeschossige Erlebnisausstellung Station in etwa 90 Gemeinden in ganz Deutschland. Ziel ist es, mit den Menschen vor Ort in den Dialog zu treten und auf unterhaltsame Weise ein Verständnis für die grundlegenden geldpolitischen Zusammenhänge im Eurosystem zu schaffen. Entwickelt und umgesetzt hat die Kampagne Flad & Flad aus Heroldsberg bei Nürnberg. (more…)

Till-Holger Borchert leitet das Suermondt-Ludwig-Museum in Aachen

Für viele Aachener ist er ein guter alter Bekannter. Zwischen 2000 und 2002 lehrte er an der RWTH Kunstgeschichte. Und als Spezialist für niederländische Malerei des 14. und 15. Jahrhunderts hat er zum Erfolg der gefeierten Dürer-Ausstellung beigetragen. Jetzt tritt Till-Holger Borchert seinen Dienst als neuer Leiter des Suermondt-Ludwig-Museums (SLM) in Aachen an. (more…)

Podiumsdiskussion im MAK: Kunst & Kultur braucht Strategie

Den Frühling läutet der Branchenverband Strategie Austria mit Kunst & Kultur ein und lud dazu zu einer Podiumsdiskussion mit Kunstschaffenden und Strateg:innen. MuTh-Direktorin Elke Hesse, Albertina-Direktor Klaus Albrecht Schröder, MAK-Generaldirektorin Lilli Hollein sowie Regisseurin und Theaterproduzentin Sophie Mashraki diskutierten über das Zusammenspiel der kreativen Künste mit planvoller Strategie. (more…)

Jahrestagung des Museumsbundes vor dem Start

Über 500 Museumsexpertinnen und -experten diskutieren im Rahmen der größten Museumskonferenz Deutschlands über die Attraktivität und Relevanz der Museen. Vom 8. bis 11. Mai 2022 findet die Jahrestagung des Deutschen Museumsbundes (DMB) im Saarland statt. (more…)

Nächste Seite