Foto Arsenal Wien: Felix Hoffmann wird künstlerischer Leiter

Felix Hoffmann übernimmt zum 1. September 2022 die künstlerische Leitung des Foto Arsenals Wien. Dort soll er das Profil des neuen Kompetenzzentrums für Fotografie entwickeln und verantwortet zudem die Durchführung des Festivals Foto Wien. Mit der Ernennung gewinnen die Pläne für das Fotografie-Kompetenzzentrum Foto Arsenal Wien weiter an Gestalt. Die neue Institution soll im Herbst 2024 im Arsenal ihre Tore öffnen und bereits 2023 als Gast im Museumsquartier ihr Programm aufnehmen. (more…)

Gemeinsame Lösungen: Bund-Länder-Gespräch zur Energiekrise

Auf Einladung von Kulturstaatsministerin Claudia Roth haben die Kulturministerinnen und -minister der Länder mit dem Präsidenten der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, über die Folgen der Energiekrise und eines drohenden Gaslieferstopps für die kulturelle Infrastruktur in Deutschland beraten. Zum Auftakt der Videokonferenz schilderte Klaus Müller mögliche Sofort-Maßnahmen sowie notwendige Vorbereitungen für die Wintermonate. Im Anschluss diskutierten die Teilnehmer über Wege, wie der Kulturbetrieb in der aktuellen Situation zur Energiesicherheit in Deutschland beitragen und dabei der Weiterbetrieb gesichert werden kann. Im Fokus standen hierbei Einsparpotenziale beim Energieverbrauch im laufenden Kulturbetrieb. Dazu soll in den kommenden Monaten verstärkt zwischen Bund und Ländern zusammengearbeitet werden. (more…)

Neue Leitung für das Albrecht-Dürer-Haus

Dr. Christine Demele wird neue Leiterin des Albrecht-Dürer-Hauses und der Grafischen Sammlung der Museen der Stadt Nürnberg. Ihre neue Stelle übernimmt sie zum 15. Oktober 2022. Christine Demele, Jahrgang 1981, hat Kunstgeschichte, Volkskunde/Kulturgeschichte und Ostslawistik an der Friedrich-Schiller#-Universität Jena und der Lomonossow-Universität in Moskau studiert. Sie ist eine Expertin für Handzeichnungen und hat unter anderem den 2010 erschienenen Bestandskatalog der italienischen Zeichnungen aus Goethes Sammlung in Weimar verfasst. (more…)

Neues Stadtgeschichtsmuseum für Schwerin: Studentische Architekturmodelle ausgestellt

Seit Anfang August stellt das Kulturbüro der Landeshauptstadt Schwerin gemeinsam mit dem Historischen Verein Schwerin e.V. Entwürfe und Modelle für den Neubau des Stadtgeschichtsmuseums in den Schweriner Höfen aus. Die vielfältigen Ansätze und Ideen für das Gebäude sollen dabei reichlich Stoff für eine öffentliche Diskussion bieten: Besucher der Ausstellung haben die Möglichkeit, ihre Gedanken zu den Entwürfen in einer Notiz abzugeben und sich so am Prozess zu beteiligen. (more…)

Neuer Sammlungsleiter: Technikmuseum arbeitet an Neukonzeption der Ausstellung

Das Technikmuseum Madgeburg hat seit dem 1. August erstmals einen Sammlungsleiter. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter führt nun Dr. Christian Marlow die Sammlung des Museums und erarbeitet neue Leitlinien für den Bestand der Ausstellungsobjekte. Durch die neue Ausrichtung des Depots erhält auch die Ausstellung einen neuen sozialgeschichtlichen Fokus, der die Entwicklung der Gesellschaft anhand der technischen Geräte aufzeigt. (more…)

Mythos Mozart: Neue Multimedia-Attraktion entsteht in Wien

Mitten im Herzen von Wien, genau an jenem Ort, wo Wolfgang Amadeus Mozart 1791 starb, wird am 8. September 2022 Mythos Mozart eröffnet. Auf 1.500 Quadratmetern bietet die Location eine multimediale Begegnung mit dem Musikgenie. Im Kleinen Kayserhaus in der Rauhensteingasse verbrachte Mozart sein letztes Lebensjahr und komponierte seine späten Meisterwerke, die „Zauberflöte“ und das „Requiem“. 231 Jahre später wird der Komponist genau hier mit einer interaktiven Erlebniswelt für alle Sinne geehrt. (more…)

Oliver Wings ist neuer Leiter des Naturkunde-Museums Bamberg

Der Geowissenschaftler und Paläontologe Dr. Oliver Wings hat zum 1. August 2022 die wissenschaftliche Leitung des Naturkunde-Museums Bamberg übernommen. Wings ist Experte für Forschungs- und Grabungsprojekte, er hat weitreichende Erfahrungen in der Betreuung geologischer, mineralogischer und paläontologischer Sammlungen sowie in Konzeption und Umsetzung von Ausstellungsprojekten. In Lehre und Forschung liegt sein Schwerpunkt in der Erforschung jurassischer terrestrischer Wirbeltiere. (more…)

Digitalprojekt im Salzburg Museum: Problematische Kulturobjekte erhalten Erläuterungen

Das Salzburg Museum ist der älteste und umfassendste Wissensspeicher für das Kulturerbe Salzburgs, die Sammlungen und deren Beschreibung reichen bald zwei Jahrhunderte zurück. Doch die damals üblichen Beschreibungen entsprechen nicht mehr immer dem heutigen gesellschaftlichen Konsens. Daher wird nun zeitgemäß nachgebessert. (more…)

Neue Kunstmesse Art Salon Zürich startet im Herbst

Pünktlich zum Herbstbeginn 2022 wird in Zürich der Art Salon Zürich lanciert, Zürichs neue Kunstmesse. Der Art Salon Zürich will sein Publikum mit spannender und sammelwürdiger Kunst und Objekten im Bereich der modernen und zeitgenössischen Kunst begeistern und begrüßt 28 mehrheitlich Schweizer aber auch internationale Galerien. (more…)

Optoma ZH507: Laserprojektor für Installationen im Museum

Optoma hat den Optoma ZH507 vorgestellt, einen 1.080p-Laserprojektor mit einer Helligkeit von 5.500 Lumen, der für große Veranstaltungsorte, Museen, Gotteshäuser und professionelle Umgebungen entwickelt wurde. Dieser Projektor der Mittelklasse eignet sich als Display-Lösung für eine Vielzahl von Umgebungen und professionellen Anwendungen. (more…)

Nächste Seite