Bundesregierung unterstützt Start von Kulturveranstaltungen mit 2,5 Milliarden Euro

Am 26. Mai wurden im Bundeskabinett die notwendigen Beschlüsse gefasst, damit der 2,5 Milliarden Euro starke Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen starten kann. Der Deutsche Kulturrat hat sich intensiv für diesen Fonds eingesetzt. Damit setzt die Bundesregierung ein weiteres deutliches Signal zur Unterstützung des Kulturbereiches. Der Deutsche Kulturrat begrüßt das weitere Förderprogramm. (more…)

Kulturstaatsministerin Grütters eröffnet das lab.Bode finale

Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat im Bode-Museum auf der Museumsinsel Berlin das lab.Bode finale eröffnet, das am 25. Mai unter dem Motto „Wir setzen das Museum in Bewegung!“ mit Ausstellungen, Workshops, künstlerischen Aktionen und Diskursveranstaltungen beginnt. (more…)

Mona Jas übernimmt künstlerische Leitung des KinderKunstLabors

Mona Jas übernimmt die künstlerische Leitung des 2024 eröffnenden KinderKunstLabors im österreichischen St. Pölten. Die Kuratorin und Kunstvermittlerin soll dort gemeinsam mit Kinderbeiräten einen Ort der Begegnung von Kindern, Künstlen und zeitgenössischer Kunst aufbauen. Nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren konnte die in den Niederlanden geborene Kuratorin, Kunstvermittlerin und Künstlerin Mona Jas die Auswahljury von Stadt St. Pölten, Land Niederösterreich, der Betreiberinstitution und externen Experten überzeugen. (more…)

Desinfektionsmittelspender „Difenser“ von Dilizer

Wo regelmäßig große Besucherzahlen hereinströmen, sind auch spezielle Hygiene-Produkte gefragt. Mit ihrem Know-how aus der Veranstaltungsbranche hat die Firma Dilizer deshalb einen Desinfektionsmittelspender entwickelt, der perfekt für öffentliche Orte, Veranstaltungsräume und Museen geeignet ist. Der Difenser ist ab sofort in zwei Versionen – Difenser Basic und Difenser Premium – verfügbar. (more…)

„Kreatives Europa“: Parlament stimmt neuem Kulturprogramm der EU zu

Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments haben die Neuauflage des Programms „Kreatives Europa“ gebilligt, das bisher umfassendste Engagement zur Unterstützung der Kultur- und Kreativbranche in der EU. Das neue Programm, dessen finanzielle Ausstattung im Vergleich zum Zeitraum 2014 bis 2020 (1,4 Milliarden Euro) fast verdoppelt wurde, wird 2,5 Milliarden Euro in den Kultur- und Kreativsektor der EU investieren, als Anerkennung der Bedeutung von Kultur, und um den Sektor beim Wiederaufbau nach der Corona-Pandemie zu unterstützen, die dazu geführt hat, dass viele Musik- und Kultureinrichtungen in ganz Europa geschlossen wurden. (more…)

Deutscher Kulturrat fordert Start des Sonderfonds für Kulturveranstaltungen

Der Deutsche Kulturrat fordert den sofortigen Start des Anfang 2021 angekündigten Sonderfonds für Kulturveranstaltungen. Bundesfinanzminister Olaf Scholz hatte Ende Januar die Absicht erklärt, den Sonderfonds auf den Weg zu bringen. Er besteht nach dem, was bisher bekannt ist, aus zwei Teilen: einer Wirtschaftlichkeitshilfe und einer Ausfallabsicherung. Mit der Wirtschaftlichkeitshilfe sollen Kulturveranstalter finanziell unterstützt werden, wenn aufgrund der Corona-Bedingungen und der vorliegenden Hygienekonzepte weniger Besucher als möglich zu den Kulturveranstaltungen zugelassen werden können. (more…)

Sonja Hammerschmid neu im Leopold Museum-Vorstand

Sonja Hammerschmid ist neues Mitglied des Vorstandes der Leopold Museum-Privatstiftung. Sie folgt in dieser Funktion dem langjährigen Wiener Arbeiterkammer-Präsidenten Werner Muhm nach, der seit 2008 als Mitglied des Vorstandes der Privatstiftung tätig war. Bestellt wurde Sonja Hammerschmid durch Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer. (more…)

Flad & Flad realisierte digitale Ausstellung The Impulse für Siemens

Ab sofort können Besucher am Siemens-Standort in Amberg die Zukunft der Automatisierung erleben. Auf einer Fläche von 5.400 qm konzipierte und realisierte die Agentur Flad & Flad in den vergangenen Monaten eine interaktive, digitale Ausstellung, die den technologischen Führungsanspruch der Konzern-Sparten Digital Industries und Smart Infrastructure veranschaulichen soll. (more…)

Stefanie Arz übernimmt Leitung des Wertheimer Schlösschens

Stefanie Arz, Leiterin des Grafschaftsmuseums in Wertheim, übernimmt zusätzlich die künstlerische Leitung des Museums Schlösschen im Hofgarten. Sowohl im Kuratorium wie auch im Vorstand der Stiftung Schlösschen im Hofgarten wurde diese Lösung einstimmig befürwortet. Stefanie Arz beginnt ihre neue Aufgabe zum 1. Juli, um die Wiedereröffnung des Kunstmuseums vorzubereiten. Derzeit ist es wegen Brandschutzmaßnahmen geschlossen. (more…)

New Now: Neues Festival für Digitale Künste in Essen

Das Festival für Digitale Künste „New Now“ findet vom 27. August bis zum 3. Oktober 2021 erstmals beim Zollverein in Essen statt. Fünf Wochen lang verwandelt sich das Unesco-Welterbe in ein temporäres Produktionszentrum für Digitale Künste und verbindet den physischen mit dem digitalen Raum. An der Schnittstelle von Kunst, Technologie und Gesellschaft soll die aktive Gestaltung eines Neuen Jetzt zum zentralen Thema des Festivals werden: Mit den Möglichkeiten der Digitalen Künste erforscht New Now Phänomene unserer Zeit. Das Festival ist ein Ankerprojekt der neubegründeten Initiative „Neue Künste Ruhr“. Mit ihrer bewegenden Industriegeschichte will die Metropole Ruhr „europaweit einzigartige Freiräume für innovative künstlerische Experimente“ bieten. Die Künstlerische Leiterin von New Now ist Jasmin Grimm. (more…)

Letzte Seite ? Nächste Seite