Corona-konforme Zugangskontrolle mit Kapsch BusinessCom

Die Lösungen für digitale Anzeige- und Zutrittskontrollsysteme von Kapsch BusinessCom (KBC) wurden nun um die Möglichkeit erweitert, den aktuellen Impfstatus von Besuchern über den QR-Code aus dem grünen Pass abzufragen, unter der Berücksichtigung der DSGVO-Regelungen. Die Zutrittskontrollsysteme eignen sich für den Einsatz bei Veranstaltungen, im Handel, Gastronomie und Tourismus. Zusätzlich kann die Lösung mit einem Türsteuerungssystem gekoppelt werden und so als automatischer Türöffner agieren. (more…)

Automatisierte Einlasskontrolle mit COV PASS von iDTronic

Die neue COV PASS Produktreihe von iDTronic umfasst eine Reihe von Lösungen zur Einlasskontrolle, die in kurzer Zeit den Impfstatus von Personen an Zugängen aller Art überprüfen. Sie scannen die per Grafik oder Smartphone präsentierten QR-Codes von COV-EU-Zertifikaten und verifizieren deren Gültigkeit automatisch im Gerät. Typabhängig verfügbar sind die Rückmeldung per akustischem und optischem Signal oder per Quittungsausdruck sowie die Ansteuerbarkeit kompatibler Drehkreuze und weiterer Öffnungssysteme. Die Systeme eignen sich für den Einsatz im Event-, Gastronomie-, Publikums- und Freizeitbereich. (more…)

Gast-Ampel regelt Corona-Auflagen und verifiziert Identität

Drei Unternehmer aus Berlin und Dortmund haben die sogenannte Gast-Ampel entwickelt, die von den Corona-Auflagen betroffene Betriebe dabei unterstützen soll, 2G- und 3G-Regeln einzuhalten. Die Gast-Ampel richtet sich an Freizeit-, Gastronomie- und Kulturbetriebe und regelt Kundenströme wie im Straßenverkehr: Sie zählt und scannt die Nachweise von Geimpften, Genesenen und Getesteten. Zudem nimmt sie eine Identitätsprüfung vor, indem sie die Ausweise verifiziert. Wenn die Voraussetzungen gemäß den Auflagen erfüllt sind, schaltet die Ampel auf Grün. (more…)

Halbe und Werner Murrer statten neues Munch-Museum in Oslo aus

Vor wenigen Tagen hat Norwegen seinem berühmten Maler Edvard Munch ein neues architektonisches Denkmal gesetzt. Das neue Munch-Museum befindet sich in Oslo direkt am Oslofjord und präsentiert auf einer Fläche von 4.500 Quadratmetern über 400 Werke des Expressionisten. Der Umzug der 42.000 Objekte umfassenden Sammlung wurde verbunden mit der Neurahmung der wertvollen Kunstwerke. Neben gestalterischen Gesichtspunkten spielten der Schutz und die Sicherheit der Bilder eine entscheidende Rolle. Zusammen mit dem Münchener Spezialisten für zeitgenössische Rahmen Werner Murrer bekam Halbe den Zuschlag für die Entwicklung eines nicht sichtbaren Innenrahmens, der höchsten konservatorischen Standards entspricht. (more…)

Panasonic Projektoren inszenieren die großen Impressionisten

Die Veranstaltung „Bylo nebylo, Van Gogh, Monet, Renoir“ im Prager Forum Karlin in der Tschechischen Republik inszeniert mit Hilfe von Panasonic Projektoren große Impressionisten neu: in 4K, mit naturgetreuen Farben und detaillierter Darstellung. Durch den Einsatz von 28 Projektoren füllen die Meisterwerke vier hohe Wände rund um den Saal, zwei riesige Blöcke in der Mitte des Raums und sogar den Boden unter den Füßen der Besucher – untermalt mit Musik aus der Zeit. (more…)

Ausstellungsreihe Immersive Van Gogh setzt auf Meyer Sound

Die Ausstellungsreihe „Immersive Van Gogh“ ist derzeit in neun nordamerikanischen Städten ausverkauft und wird bis Ende des Jahres in mindestens acht weiteren Städten zu sehen sein. Was die Besucher hören, ist ein integraler Bestandteil des Gesamterlebnisses, bei welchem 360° Projektionen von den Gemälden des Künstlers musikalisch untermalt werden. Hierbei kommen Meyer Sound Lautsprechersysteme zum Einsatz. Die gesamte Audio- und Videotechnik wird von der Production Resource Group, L.L.C. (PRG) geliefert und installiert. (more…)

Optoma präsentiert neue Lösung für das Remote-Management von Displays

Optoma hat im September seine neue Optoma Management Suite (OMS) vorgestellt, mit der das Remote-Management von Displays von einer einzigen Plattform aus möglich ist. OMS ist dabei sowohl mit hauseigenen Produkten als auch mit Displays anderer Hersteller kompatibel. Die Verbindung erfolgt via PJ-Link. (more…)

Samsung bringt The Frame in 85 Zoll auf den Markt

Samsung erweitert sein Portfolio um eine 85-Zoll-Variante des The Frame. Das Gerät ist somit künftig in sieben verschiedenen Größen erhältlich. In Deutschland ist das 85-Zoll-Modell von The Frame ab dem vierten Quartal 2021 erhältlich. Zusätzlich zu der größeren Bildschirmdiagonale bietet die aktuelle Version auch andere neue Features: Die Tiefe des Panels wurde im Vergleich zur Serie von 2020 mit 24,9 mm fast halbiert, sodass das Display im Zusammenspiel mit der im Lieferumfang enthaltenen Slim Fit Wall Mount nahezu lückenlos an der Wand hängt – wie ein Bilderrahmen. Für The Frame gibt es zudem einen höhenverstellbaren Studio Stand. Die Rahmen sind magnetisch und einfach anzubringen. Zudem sind sie in einer Reihe von Farben wie beispielsweise in Weiß, Teakholz, Braun sowie Beige erhältlich. (more…)

NOUS Digital übernimmt Antenna Audio

Zum 1. August 2021 hat die Wiener Agentur NOUS Digital den Betrieb des Berliner Unternehmens Antenna Audio übernommen und wird diesen unter dem Namen NOUS Audio fortführen. Sitz der neuen Gesellschaft bleibt Berlin, sämtliche Mitarbeiter werden übernommen. (more…)

Deutsches Fußballmuseum setzt auf Pilkington Antireflexionsglas

Im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund gibt es 1.600 schützenswerte Exponate, die ihre eigene Geschichte. Zum Beispiel das EM-Dress mit der Nummer 20 von Oliver Bierhoff, der im Jahr 1996 das Golden Goal erzielte und damit der deutschen Mannschaft den Titelgewinn sicherte. Oder der Schuh von Helmut Rahn aus dem WM-Finale 1954. Besondere Aufmerksamkeit gebührt auch den zahlreichen Pokalen, die im Fußballmuseum ausgestellt werden. Die Trophäen besitzen meist eine hochglänzende Oberfläche und sind deshalb eine Herausforderung, wenn es um die richtige Ausleuchtung und die Wahl des Vitrinenglases geht. Zwei dieser Pokale, der UEFA Champions League Pokal und der DFB-Pokal, sind seit Kurzem in neuen, extra für sie angefertigten Vitrinen zu bewundern. (more…)

Letzte Seite ? Nächste Seite