Aerospace Bristol zeigt die Concorde als Projektionsmedium

Die Concorde konnte mit doppelter Schallgeschwindigkeit fliegen und eine Höhe von 18.000 Metern erreichen. Dadurch waren Atlantiküberquerungen in weniger als drei Stunden möglich. Alpha Foxtrot – das letzte der insgesamt 20 Überschallflugzeuge – erhob sich 1979 erstmals in den Himmel. Nach seiner letzten Landung auf dem Filton Airfield im November 2003 wurde es erst 2017 wieder aus dem Dornröschenschlaf erweckt, als Ingenieure von British Airways und Airbus das berühmte Flugzeug vorsichtig in das Aerospace Bristol zogen. Alpha Foxtrot hat seinen Ehrenplatz im eigens errichteten Hangar gefunden und ist die Hauptattraktion des ansässigen Museums, dessen Umrüstung rund 21 Millionen Euro gekostet hat. Um es in Szene zu setzen und diese Geschichte der modernen Luftfahrt zu erzählen, beauftragte der Ausstellungsdesigner Event das Kreativ-Team von Projection Artworks. Diese verwandelten die Außenseite der Maschine kurzerhand in eine Projektionsfläche. Zum Einsatz kommen dabei vier Christie D13WU-HS Laserprojektoren. (more…)

Kunsthalle Mannheim: Dr. Ulrike Lorenz erhält die Goldene Ehrennadel des Frauenbrücke-Preises

Dr. Ulrike Lorenz erhält am Freitag, 9. November die Goldene Ehrennadel des 10. Frauenbrücke-Preises für die innere Einheit Deutschlands in Europa 2018. Der Festakt findet um 17 Uhr im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam statt. Ebenfalls mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet wird die Journalistin und Buchautorin Petra Reski. Dr. Manfred Stolpe, erster Ministerpräsident des Landes Brandenburg (1990 bis 2002), erhält als beispielhafte politische Persönlichkeit eine außerordentliche Ehrung. Die Laudatio auf Lorenz hält Dr. h. c. Ingrid Mössinger, Generaldirektorin a.D. der Chemnitzer Kunstsammlungen. (more…)

denkmal und Mutec 2018 starten in Leipzig

Vom 8. bis 10. November 2018 dreht sich auf der Leipziger Messe alles um die Themen Kulturerbe und Kulturgut. Die europäische Leitmesse denkmal begrüßt die internationale Fachwelt der Denkmalpflege und Restaurierung in Leipzig. Parallel dazu widmet sich die Internationale Fachmesse Mutec den Möglichkeiten, die Museen und anderen Kultureinrichtungen in der heutigen Zeit offen stehen. „Der europaweit einzigartige Messeverbund aus denkmal und Mutec verzeichnet in diesem Jahr mit über 550 Ausstellern aus 20 Ländern eine Rekordbeteiligung. Noch stärker als in den vergangenen Jahren erfüllt die denkmal den Anspruch als europaweit wichtigster Treffpunkt für alle, die in der Denkmalpflege und Restaurierung Rang und Namen haben. Mit einem deutlichen Angebotszuwachs demonstriert die Mutec eindrucksvoll ihre Stellung als internationale Informationsplattform für Betreiber von Kultureinrichtungen“, erklärt Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe. (more…)

Museum Belvedere führt Open Content Policy ein

Mit der Open Content Policy greift das Belvedere nach eigenen Angaben als erstes Kunstmuseum Österreichs einen internationalen Trend auf: Abbildungen urheberrechtsfreier Werke werden gratis zum Download zur Verfügung gestellt, mit dem vorrangigen Ziel, wissenschaftliche Publikationsprojekte zu unterstützen. (more…)

Virtual Reality-Tag im Rahmen der Raumwelten

Raumwelten – Plattform für Szenografie, Architektur und Medien wird in diesem Jahr um einen zusätzlichen VR-Tag erweitert: Am Samstag, 17. November 2018 können Fachbesucher und Publikum im Pavillon auf dem Akademiehof der Filmakademie Baden-Württemberg Vorträge und VR-Installationen aus den Bereichen Entertainment, Kunst, Dokumentarfilm, Animation und Theater erleben. (more…)

Unternehmerfamilie Pieroth engagiert sich auch zukünftig bei mac

Der Messe- und Ausstellungsdesigner mac will aus eigener Kraft wachsen und kann dabei auf seinen bewährten Eigentümer PBG, die Dachgesellschaft der Unternehmerfamilie Pieroth, zählen. Darüber informierten Geschäftsführung und die Eigentümergesellschaft PBG kürzlich die Mitarbeiter auf einer Betriebsversammlung am Sitz des Unternehmens in Langenlonsheim. Die Ergebnisse der seit Anfang des Jahres geführten Gespräche mit möglichen Investoren seien sorgfältig bewertet worden. Man sei sich abschließend einig geworden, nicht an der bisher schon erfolgreichen Aufstellung von mac zu rütteln. „Wir hatten alle Optionen auf dem Tisch und sind uns in unserer Entscheidung sicher, mac selbst weiter zu entwickeln“, sagte Andreas Pieroth für die PBG. Die Unternehmerfamilie Pieroth werde sich weiter für eine erfolgreiche Entwicklung von mac engagieren. (more…)

Cologne Fine Art 2018

Die Cologne Fine Art zeigt auf dem Gelände der Koelnmesse vom 22. bis 25. November 2018 erneut Exponate aus aller Welt – und spannt dabei einen Bogen über drei Jahrtausende der Kunst- und Kulturgeschichte. Von fernöstlichen Skulpturen und Exotika der Vergangenheit und Gegenwart bis hin zu amerikanischen Designklassikern und jungen zeitgenössischen Positionen aus Malerei und Fotografie. Dabei spricht die Messe sowohl arrivierte Kunstkenner als auch Sammler in spe an. (more…)

SonoBeacon übernimmt Kölner Agentur wedo sales

Mit der Übernahme der Kölner wedo sales GmbH am 24. Oktober 2018, einer Spezialagentur für die Digitalisierung im Retailgeschäft, startet die Schweriner SonoBeacon GmbH eine Offensive im stationären Einzelhandel, um dort das Einkaufs- und Serviceerlebnis für Verbraucher deutlich zu verbessern. Bisher hatte sich das Unternehmen auf Museen und die Automotive Branche fokussiert. (more…)

Michael Rüger neu bei MMT

Die MMT GmbH – Anbieter von Multitouch-Tischen, interaktiven Videowalls und der Hypebox – hat ihr Team verstärkt. Seit dem 1. Oktober 2018 ist der Operations & Support Manager Michael Rüger neuer Mitarbeiter in Berlin. Dort kümmert er sich um die Auftragsbearbeitung sowie den technischen Support. (more…)

Restplätze für MVNB-Seminare im November

Der Museumsverband Niedersachsen und Bremen (MVNB) kann für die beiden letzten Seminare des Jahres im November noch Restplätze anbieten. Das Seminar „Gästeführungen im Museum“ ist eine Weiterbildungsveranstaltung für Museums- und Gästeführer. Es findet am 12. November im Polizeimuseum Nienburg statt. Die Seminarleitung liegt bei Dr. Eilert Ommen, Vorstandsmitglied des MVNB. Das Seminar eignet sich auch ganz besonders für Mitarbeiter und Museumsführer in kleineren und ehrenamtlich geleiteten Häusern. (more…)

Nächste Seite